Archiv des Autors: Jens Bertrams

Über Jens Bertrams

Jahrgang 1969, Journalist bei www.ohrfunk.de, Fan der Niederlande und der SF-Serie Perry Rhodan.

Was mache ich jetzt bloß?

Schon wieder hat mich die Sprachlosigkeit überfallen. Vor drei Monaten hoffte ich auf ein Ende meines Winterschlafs, doch das Gefühl des Aufbruchs versiegte nach ein paar Wochen. Ich weiß einfach nicht, was ich jetzt machen soll.

Veröffentlicht unter Bloggen, erlebte Geschichte, Gesellschaft, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Ende des Winterschlafs: Deutschland demonstriert gegen Faschismus

Es ist zum aus-der-Haut-fahren! Da wollte ich Sie und euch alle mit besonderer Fröhlichkeit und überschäumendem Herzen begrüßen, befreit von allen lähmenden Einflüssen und Zweifeln, und nach kaum zwei Tagen muss ich wieder mäckern und unken. Das kann doch einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Ein Experiment zu Jahresbeginn

Der folgende Text ist live eingesprochen und von einer künstlichen Intelligenz in Text übersetzt worden. Die Fehler sind bewusst im Text belassen worden, bei jedem Absatz habe ich eine längere Redepause gemacht. Einige falsch angefangene Sätze oder Versprecher hat die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer und Internet, erlebte Geschichte, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Fang ich also wieder zu schreiben an

Liebe Leser*innen dieses Blogs: Es ist lange her, dass ich etwas geschrieben habe, und dabei hätte es viel zu sagen gegeben. Doch die Wahrheit ist: Die politische Lage hat mich wieder einmal gelähmt. Zu den Dingen, die mir besonders wichtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Da draußen in der Welt: Lied mit Video und Bildbeschreibung gegen den Faschismus

Wenn die Weltlage schlecht ist, können wir alle nur auf unsere Weise dagegen arbeiten, um nicht an ihr zu verzweifeln. Eines der eindringlichsten Mittel gegen Verzweiflung ist die Musik. Darum möchte ich euch heute ein Video ans Herz legen. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Schreib einen Kommentar

Wie es mit diesem Blog weitergeht

Alles ist wieder beim Alten. Mein gesamtes Blog ist wieder da, wo es hingehört, nur die Adresse hat sich offiziell geändert. Und ich habe mir Gedanken darüber gemacht, was ich jetzt damit anfange.

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, Leben | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Zurück zu WordPress

Ich habe ein paar Tage mit mir gerungen, doch jetzt habe ich mich entschieden: Ich werde zu WordPress zurückkehren.

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, Leben | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Verzicht auf Nachrichten? Ein interessanter Vorschlag

Als ich mich in den letzten Tagen mit meinem alten Blog befasste, ist mir aufgefallen, dass ich früher oft über kleine Dinge schrieb, die ich hörte und erlebte. Das konnten Ereignisse aus meinem Leben sein, aber auch News, die für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Die Rettung meines alten Blogs ist plötzlich möglich

Vorgestern vor einem Monat musste ich mein altes Blog löschen und habe angefangen, auf diesem neuen Blog zu schreiben. 963 Texte und 1700 Kommentare aus 18 Jahren Arbeit schienen unrettbar verloren. Doch vor fünf Tagen stellte ich fest, dass das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen, Computer und Internet, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ist eine Machtergreifung der AfD noch zu verhindern?

„Ich habe manchmal das Gefühl, dass wir in einer ähnlichen Zeit leben wie in der Weimarer Republik. Mir kommt es so vor als wären wir am Vorabend von Etwas, das ich nicht miterleben möchte.“ Dies sagte der Comedian Hape Kerkeling, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erlebte Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar